Die Spitex Region Solothurn bietet mit ihrem Fachpersonal qualitativ hochstehende Pflege an. In Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Hausarzt wird der Bedarf sorgfältig abgeklärt. Regelmässige Überprüfungen der Pflegeleistungen gewähren eine optimale Betreuung. (Pflichtleistungen gemäss KVG, Art. 7, KLV)

Abklärung und Beratung
Behandlungspflege
Grundpflege
Psychiatrische und psychogeriatrische Pflege
Ambulante Palliativpflege
Betreuung
Nachtwachen


Abklärung und Beratung
• Abklärung des Pflegebedarfes
• Beratung und Anleitung von Angehörigen
• Beratung in Krisensituationen
• Gesundheitsberatung
• Vermittlung von weiteren unterstützenden Massnahmen

Behandlungspflege
• Verabreichung von Medikamenten
• Wundversorgung
• Verabreichung von Injektionen
• Puls- und Blutdruckmessen
• etc.

Grundpflege
• Hilfe beim Essen und Trinken
• Hilfe beim An- und Auskleiden
• Hilfe bei der Körperpflege, Duschen, Baden
• Beine einbinden, Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
• Lagern
• etc.

Psychiatrische und psychogeriatrische Pflege
• Massnahmen der Betreuung und Pflege bei psychiatrischen und psychogeriatrischen Erkrankungen
• in Zusammenarbeit mit externen, freiberuflichen Fachpersonen Psychiatrie

Ambulante Palliativpflege
 

Betreuung
• Sozialbetreuerische Aufgaben bei Klienten ohne Angehörige
• Entlastung von Angehörigen

Nachtwachen
• Entlastung von Angehörigen in Krisensituationen oder Sterbebegleitung.
• Zur Sicherheit nach Spitalentlassungen